Lennertz & Co. ist ein inhabergeführtes Family Office mit klarem Fokus auf Weiterentwicklung und Wertsteigerung des Vermögens seiner Mandanten.

Hierfür betrachten wir mit unserem mehr als 25 Mitarbeitern umfassenden Team, eingehend und fortlaufend deren Familiensituation, die Unternehmens- und Vermögenslage unter Berücksichtigung der rechtlich und steuerlich relevanten Rahmenbedingungen.

Unsere Investitionsempfehlungen stehen im Einklang mit der persönlichen Präferenz der Mandanten. Dabei profitieren diese von unserer Unabhängigkeit, etwa bei der Einschätzung globaler Investmentopportunitäten, deren Auswahl sowie ihrer diskreten Umsetzung.

Als unternehmerisch agierendes Family Office teilen wir den Anspruch unserer Mandanten auf schnelle, profunde und sichere Entscheidungen. So verfügt Lennertz & Co. über eine Vielzahl von Erlaubnistatbeständen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und unterliegt damit zahlreichen qualitativen und quantitativen Anforderungen sowohl der BaFin als auch der Deutschen Bundesbank.

Unsere Leistungen

  • Unabhängige Gesamtbetrachtung der Familiensituation, der Unternehmens- und Vermögenslage unter Berücksichtigung der rechtlich und steuerlich relevanten Rahmenbedingungen
  • Beratung zur strategischen (langfristigen) und taktischen (kurzfristigen) Vermögensstrukturierung im Einklang mit der persönlichen Präferenz der Mandanten
  • Festlegung einer Zielstruktur für das Gesamtvermögen sowie Definition der Maßnahmen
  • Definition und diskrete Umsetzung der Investment-Opportunitäten gemäß der kurz- und langfristigen Zielstruktur für das Gesamtvermögen
  • Unabhängige Einschätzung der Investment-Opportunitäten auf Basis unserer Erfahrung, externer Research-Quellen und Expertenmeinungen
  • Auswahl und Koordination von Depotbanken, Vermögensverwaltern und Beratern auf Basis der definierten Zielstruktur für das Gesamtvermögen
  • Identifikation und Umsetzung direkter und indirekter Unternehmensbeteiligungen sowohl in US-amerikanische als auch europäische Venture-Capital- und Growth-Fonds, direkte und indirekte Investments über Private-Equity-Fonds von Lennertz & Co. in deutsche und europäische Small- und Midcap-Firmen sowie Pre-IPO-Investments
  • Zugang zu exklusiven Agrar & Forst-, Infrastruktur-, Mobilien- und Immobilien-Investments
  • Nachfolgeplanung unter Berücksichtigung der steuerlichen Rahmenbedingungen
  • Heranführung der Vermögensnachfolger (Generationsübergang)
  • Erarbeitung einer Family Governance
  • Stiftungsberatung und Stiftungsgründungen, insbesondere Familien- oder gemeinnützige Stiftungen
  • Testamentsvollstreckung
Vermögens-
strukturierung
  • Unabhängige Gesamtbetrachtung der Familiensituation, der Unternehmens- und Vermögenslage unter Berücksichtigung der rechtlich und steuerlich relevanten Rahmenbedingungen
  • Beratung zur strategischen (langfristigen) und taktischen (kurzfristigen) Vermögensstrukturierung im Einklang mit der persönlichen Präferenz der Mandanten
  • Festlegung einer Zielstruktur für das Gesamtvermögen sowie Definition der Maßnahmen
Vermögensentwicklung
und -steigerung
  • Definition und diskrete Umsetzung der Investment-Opportunitäten gemäß der kurz- und langfristigen Zielstruktur für das Gesamtvermögen
  • Unabhängige Einschätzung der Investment-Opportunitäten auf Basis unserer Erfahrung, externer Research-Quellen und Expertenmeinungen
  • Auswahl und Koordination von Depotbanken, Vermögensverwaltern und Beratern auf Basis der definierten Zielstruktur für das Gesamtvermögen
  • Identifikation und Umsetzung direkter und indirekter Unternehmensbeteiligungen sowohl in US-amerikanische als auch europäische Venture-Capital- und Growth-Fonds, direkte und indirekte Investments über Private-Equity-Fonds von Lennertz & Co. in deutsche und europäische Small- und Midcap-Firmen sowie Pre-IPO-Investments
  • Zugang zu exklusiven Agrar & Forst-, Infrastruktur-, Mobilien- und Immobilien-Investments
Vermögensübergang
  • Nachfolgeplanung unter Berücksichtigung der steuerlichen Rahmenbedingungen
  • Heranführung der Vermögensnachfolger (Generationsübergang)
  • Erarbeitung einer Family Governance
  • Stiftungsberatung und Stiftungsgründungen, insbesondere Familien- oder gemeinnützige Stiftungen
  • Testamentsvollstreckung

Presse

Bloomberg
(07/2022)

„Der neue Fonds des ehemaligen UBS-Bankers zielt auf US-Startups, die von den Marktverwerfungen betroffen sind“

„It’s the best moment to invest right now”, ordnet unser Gründer Philipp Lennertz im Gespräch mit Bloomberg-Reporter Benjamin Stupples die Situation am Beteiligungsmarkt ein. Da die Bewertungen am Markt zurückgekommen sind, ist nun ein guter Zeitpunkt in die Early-Stage- und Growth-Phase aufstrebender US-Unternehmen zu investieren. Dafür hat Lennertz & Co. ein neues Portfolio aus Top-Venture-Fonds aus den USA aufgelegt. Ein Anlass für Bloomberg über Lennertz & Co. zu berichten.

Mehr lesen
Hier downloaden (PDF)
Lennertz & Co.
(07/2022)

Lennertz & Co. startet weiteren Venture-Capital-Fonds mit US-Fokus

Das Hamburger Family Office Lennertz & Co. setzt mit dem LCO Venture US II seine Dachfonds-Serie fort. Wie beim Vorgängerfonds wird Investoren der Zugang zu den besten Venture-Fondsmanagern der USA ermöglicht. Der Investmentfokus der ausgewählten Zielfonds liegt dabei auf dem Technologiesektor.

Investments in Venture Capital in den USA sind seit einigen Jahren weltweit sehr gefragt. Entsprechende Fonds sind meist stark überzeichnet und die Fondsinitiatoren können sich die Investoren aussuchen. „Bei Venture Capital in den USA zählt inzwischen nur noch der Zugang. Als Investor muss man mehr als nur das nötige Investmentvolumen mitbringen“, sagt Philipp Lennertz, geschäftsführender Gesellschafter von Lennertz & Co. „Die Beteiligungsfirmen suchen nach langfristigen Netzwerk-Partnern, die schnell und professionell agieren und das richtige Mindset des unternehmerischen Investierens mitbringen.“

Zuletzt sind mit der Marktkorrektur seit Jahresbeginn 2022 auch die Bewertungen von Tech-Unternehmen an den Kapitalmärkten unter Druck geraten. Gleiches gilt abgeschwächt für das Venture-Capital-Segment. „Allerdings bietet sich nach der Korrektur nun ein sehr guter Einstiegszeitpunkt in Venture Capital“, so Philipp Lennertz.

Insbesondere junge und innovative Unternehmen in frühen Entwicklungsphasen sind deutlich flexibler und können somit schneller auf makroökonomische Veränderungen reagieren. „Gegebenenfalls verlangsamt sich das Wachstum einiger Unternehmen etwas. Der langfristige Trend im Technologie-Segment bleibt jedoch bestehen.“

Mit dem Lennertz & Co. Venture US II wird das Family Office in ca. 10 US-Zielfonds investieren. Accel, Firstmark, Insight Partners, Kleiner Perkins, Lightspeed, NEA und TCV stehen dabei bereits fest. Insgesamt wird das Portfolio des Dachfonds aus mehr als 80% Early-Stage- und Growth-Fonds bestehen. Bis zu 20% des Fondsvolumens sind für Direkt- und Co-Investments vorgesehen. Durch das Portfolio an Zielfonds sind Investoren an rund 300 Portfoliounternehmen beteiligt. Damit ist der Lennertz & Co. Venture US II Fund stark diversifiziert.

Beim 2019 initiierten Vorgängerfonds Lennertz & Co. US Venture and Growth Fund I hatten sich die Fondsmanager an namhaften Tech-Unternehmen wie AirBnB, Coursera, Instagram oder Netflix beteiligt und an deren Wertsteigerungen bis zum Börsengang enorm profitiert. Die Bewertung des Portfolios mit Zielfonds von Bain Capital, Canaan und Insight Partners kann daher bereits nach drei Jahren eine Bewertung von 1,45x beziehungsweise eine Brutto-IRR von rund 55% vorweisen (Stand: Ende Q4 2021).

Zur US-Fondsserie von Lennertz & Co. gehören vier weitere Venture-Dachfonds, von denen drei zum Tochterunternehmen BPE gehören, durch das Lennertz & Co. ein über 20 Jahre gepflegtes Netzwerk zu den besten Venture-Capital-Teams in den USA besitzt.

Lennertz & Co. legt in den Bereichen Private Equity Europe, Venture Capital Europe und Venture Capital USA alle zwei Jahre jeweils einen neuen Dachfonds auf. Zusammen mit weiteren Fonds zu Blockchain Venture, Projektentwicklung von Luxus-Immobilien sowie Direktbeteiligungen bietet Lennertz & Co. eine einmalige Plattform für Alternative Investments.

 

Über Lennertz & Co.

Als unternehmerisch agierendes und inhabergeführtes Family Office ist Lennertz & Co. ausschließlich auf den Erfolg der Investments seiner Mandanten fokussiert. Die Investitionsempfehlungen stehen im Einklang mit der persönlichen Präferenz der Mandanten. Dabei profitieren diese von der Unabhängigkeit von Lennertz & Co. und der Exklusivität der Anlagemöglichkeiten.

Lennertz & Co. verfügt zudem über eine Vielzahl von Erlaubnistatbeständen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und unterliegt damit zahlreichen qualitativen und quantitativen Anforderungen sowohl der BaFin als auch der Deutschen Bundesbank.

Lennertz & Co. teilt den Anspruch seiner Mandanten an schnelle, profunde und sichere Entscheidungen. Um die sich bietenden Opportunitäten im Segment Venture- und Growth Capital, Private Equity und Blockchain für seine Mandanten eingehend zu prüfen, steht Lennertz & Co. ein kompetentes Team zur Verfügung, das auf eine jahrzehntelange Erfahrung zurückblicken kann. Zudem besteht der Beirat aus namhaften Industrie-, Venture Capital- und Private-Equity-Experten wie etwa Prof. Dr. Heinrich von Pierer, Prof. Dr. Klaus Wucherer, Stefan Theis, Daniel Thung, Daniel Milleg und Florian Heinemann.

Mehr lesen
Hier downloaden (PDF)
weitere Presse-Artikel anschauen

Offene Stellen

Unser Kontakt

Adresse



Telefon
Fax
Email
Anfahrt
§

Lennertz & Co. GmbH
Düsternstraße 10
20355 Hamburg
Deutschland

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Lennertz & Co. GmbH
Düsternstraße 10
20355 Hamburg
Deutschland

Vertreten durch:

Philipp Lennertz

Kontakt:

Telefon: +49 40 210 91 33-20
Telefax: +49 40 210 91 33-21
E-Mail: info@lennertz.com

Registereintrag:

Sitz: Hamburg
Registernummer: HRB 137568

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 255 807 053

Aufsichtsbehörde:

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Marie-Curie-Str. 24-28
60439 Frankfurt

Haftung für Inhalte:

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Urheberrecht:

Die von uns erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht von uns erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz:

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Conflict of Interest-Policy:

Top 5 Reporting gemäß MiFID II

Keine Berücksichtigung von Auswirkungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren

Mehr lesen